Fred & Otto unterwegs an der Ostsee – Wanderführer für Hunde

Wanderführer für Hunde FRED & OTTO Ostsee

 

Mit den ersten Frühlingsboten erwacht die Unternehmungslust in Hund und Mensch. Also weg mit den Winterkuscheldecken und raus in die Natur!

Jetzt wird schon mal vorgeplant, wo wir in diesem Jahr mal wandern wollen. Der Ostsee-Wanderführer für Hunde von FRED & OTTO hat da ein paar klasse Tipps bereit und die meisten Ziele liegen für uns Nordlichter direkt vor der Haustür. Von Travemünde, Wismar, Rostock über Rügen und Usedom bis zum Stetiger Haff, bietet dieses Buch 52 ausgeklügelte Routen.

Mit seinem praktischen Pocketformat, passt das Buch in jeden Rucksack. Der Wanderführer bietet Vorschläge für lange, ausgiebige Wanderausflüge aber auch für kürzere Trips in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Für jede Tour gibt es die zugehörigen GPS-Daten und Kartenmaterial. Alle Daten und Karten können über eine kostenlose App auf das Handy geladen werden. Dazu muss zunächst die App „komoot“ im App Store heruntergeladen und installiert werden. Dann einen kostenfreien Account anlegen, den Gutscheincode aus der vorderen Klappe des Buches im komoot-Menu eintragen und los geht es.

Damit die Ausflüge entspannt ablaufen können, widmen die Autoren dem Thema Ausrüstung für Mensch und Hund fast ein ganzes Kapitel. Auch der respektvolle Umgang mit der Natur ist ein Anliegen dieses Buches.

Für jede Tour gibt es Tipps, die das Reiseleben leichter machen: Wegbeschreibungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn man mit dem Auto unterwegs ist, wo gibt es kostenfreie Parkplätze? Wo kann ich mit Hund Essen gehen? Wo kann ich mit Hund übernachten? Und wenn mal etwas schief läuft, wo ist die nächste Tierarztpraxis?

FRED & OTTO unterwegs an der Ostsee

Wanderführer für Hunde

FRED & Otto – Der Hundeverlag, 2015

Holger Wetzel und Alexander Schug

11,5 x 17 cm, mit Hunde-Wanderkarten und Wander-App

Klappenbroschur

Umfang: 236 Seiten

12,90 Euro

ISBN:  978-3956930171

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.