Beiträge

Vier Pfoten auf Tour

Jeder Ausflug ein spannendes Erlebnis

Die nächsten Ferien stehen vor der Tür. Für diejenigen, die nicht verreisen, habe ich ein paar Ausflugstipps. Mein Tipp richtet sich zum einen an meine Leser im Ruhrgebiet. Aber auch wenn das heute vorgestellte Buch Ausflugstouren im Ruhrgebiet vorschlägt, lassen sich doch die vielen Beschäftigungs-Vorschläge der Autorinnen auch super in unseren norddeutschen oder österreichischen Gefilden durchführen.

Wenn ihr diesen kleinen Wanderführer gelesen habt, wird es Euch leichter fallen, spannende Ausflüge mit Euren vierbeinigen Freunden zu unternehmen und neue Touren zu entdecken.

Für meine Ruhrgebietler:

„Draußen bleiben!“, das war gestern, damit ist jetzt Schluss. Kerstin Goldbach und Kirsten Schönenborn präsentieren in dieser Neuerscheinung erstmals 16 hundefreundliche Ausflugsziele in ganz Nordrhein-Westfalen.
Gespür und eine gute Nase sind gefragt beim Geodogging in Siegen, bei einer Kanutour auf der Weser wird der Gleichgewichtssinn geschult, und auf einer ausgiebigen Wanderung entlang des Eifelsteigs kann der beste Freund des Menschen seine ganze Kraft und Ausdauer unter Beweis stellen. So vielfältig und individuell wie jeder Hund, so abwechslungsreich sind auch die Touren dieses Ausflugsführers. Ob gemeinsame Klosterbesichtigung, Besuch bei den Wildpferden in Dülmen oder Badeausflug zum Strand, für jeden Hund und seinen Besitzer ist hier etwas dabei.

Zudem erhält der Leser eine Menge Hintergrundwissen zur Hundeerziehung. Obwohl ich da etwas skeptisch bin ob man diese zwei Dinge nicht besser getrennt halten sollte. Mir persönlich hätten die Routen, Beschäftigungs- und Einkehrtipps völlig ausgereicht. Das Thema Hundeerziehung ist doch so komplex, dass es ein wenig mehr Platz bräuchte. Ein paar zwischengeschobene Tipps, können manchmal mehr Chaos anrichten, als dass sie helfen.

 

In diesem Reiseführer findet Ihr Adressen von Restaurants, Gaststätten und Übernachtungsmöglichkeiten, in denen Ihr mit Hunden gern gesehen seid.

 

Vier Pfoten auf Tour

Autoren: Kerstin Goldbach und Kirsten Schönenborn

Taschenbuch: 192 Seiten

Verlag: Bachem Verlag (01.04.2018)

ISBN: 978-3761631577

Preis: 14,95 Euro

 

 

 

Der obenstehende Link ist ein Affiliate-Link zu Amazon. Wenn Ihr Euch entschieden habt, das Buch zu kaufen und den Weg über diesen Link in meinem Blog zu gehen, würde mich das sehr freuen. Euch entstehen dadurch keine Kosten. Ich erhalte dann eine kleine Provision, die ich wieder in die Pflege des Goodfellows Hundeblogs und die Umsetzung neuer Ideen auf meinem Blog, investieren kann.

 

 

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSaveSaveSave

SaveSaveSaveSaveSaveSaveSaveSave

Fred & Otto unterwegs an der Ostsee – Wanderführer für Hunde

Wanderführer für Hunde FRED & OTTO Ostsee

 

Mit den ersten Frühlingsboten erwacht die Unternehmungslust in Hund und Mensch. Also weg mit den Winterkuscheldecken und raus in die Natur!

Jetzt wird schon mal vorgeplant, wo wir in diesem Jahr mal wandern wollen. Der Ostsee-Wanderführer für Hunde von FRED & OTTO hat da ein paar klasse Tipps bereit und die meisten Ziele liegen für uns Nordlichter direkt vor der Haustür. Von Travemünde, Wismar, Rostock über Rügen und Usedom bis zum Stetiger Haff, bietet dieses Buch 52 ausgeklügelte Routen.

Mit seinem praktischen Pocketformat, passt das Buch in jeden Rucksack. Der Wanderführer bietet Vorschläge für lange, ausgiebige Wanderausflüge aber auch für kürzere Trips in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Für jede Tour gibt es die zugehörigen GPS-Daten und Kartenmaterial. Alle Daten und Karten können über eine kostenlose App auf das Handy geladen werden. Dazu muss zunächst die App „komoot“ im App Store heruntergeladen und installiert werden. Dann einen kostenfreien Account anlegen, den Gutscheincode aus der vorderen Klappe des Buches im komoot-Menu eintragen und los geht es.

Damit die Ausflüge entspannt ablaufen können, widmen die Autoren dem Thema Ausrüstung für Mensch und Hund fast ein ganzes Kapitel. Auch der respektvolle Umgang mit der Natur ist ein Anliegen dieses Buches.

Für jede Tour gibt es Tipps, die das Reiseleben leichter machen: Wegbeschreibungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn man mit dem Auto unterwegs ist, wo gibt es kostenfreie Parkplätze? Wo kann ich mit Hund Essen gehen? Wo kann ich mit Hund übernachten? Und wenn mal etwas schief läuft, wo ist die nächste Tierarztpraxis?

FRED & OTTO unterwegs an der Ostsee

Wanderführer für Hunde

FRED & Otto – Der Hundeverlag, 2015

Holger Wetzel und Alexander Schug

11,5 x 17 cm, mit Hunde-Wanderkarten und Wander-App

Klappenbroschur

Umfang: 236 Seiten

12,90 Euro

ISBN:  978-3956930171

 

 

SaveSave