Show-Fieber in Hoisdorf

 

Ausstellungsgetümmel

Ausstellungsgetümmel

 

Bei schönstem Sonnenschein veranstaltete die Landesgruppe Nord des Deutschen Retriever Clubs (DRC) die achte Open-Air Spezial-Rassehunde-Ausstellung.

260 Hunde aus ganz Europa wurden ausgestellt. Es kamen Züchter und Hundeliebhaber aus Holland, Finnland und aus Dänemark. Ebenso International war das Team der Richter zusammengestellt. Für die etwas unbekannteren Retriever-Rassen Curly-Coated Retriever, Chesapeake Bay Retriever und die Nova Scotia Duck Tolling Retriever kam Anna Maria Darmanovic extra aus Serbien zum Richten.

Eine Geschichte in Bildern:

Das sind die „Exoten unter den Retrievern. Die Nova Scotia Duck Tolling Retriever.

Toller

 

 

Noch seltener sind die Chesapeake Bay Retriever. Hier ein wunderschöner Rüde mit braunem Fell.

 

Chessi

Die Curly-Coated Retriever sind auch sehr selten.

Curly_braun

 

Auch die Kleinsten unter den Besuchern kamen zu ihrem Recht. Sie durften beim Juniorhandling zeigen, wie gut sie schon mit den großen Hunden umgehen können.

Zora

 

Die Lütjenseerin Ulrike Dunkhase vom Kennel „Better Off“ gewann den Partnerwettbewerb. Sie trat mit ihren Zuchthunden Ville und Oona an.

Uli_Doppel

 

 

Katja Wiegand vom Kennel „von Schnellenberg“ und ihre Mannschaft kamen aus Renzow und gewannen bei dem Wettbewerb für die Zuchtgruppen den ersten Platz.Zuchtgruppe_Schnellenberg

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.