Einträge von bj

Das SnackRevier in Winterhude – geht mal stöbern

Das SnackRevier in Winterhude – NEUERÖFFNUNG   Neulich habe ich mich einmal in Winterhude herumgetrieben und habe gleich eine neue Entdeckung gemacht. Dort wo früher ein alter 70er-Jahre Kiosk war, hat Josephine Lisch sich einen Traum erfüllt und ihr SnackRevier eröffnet. Bei Ihr findet ihr alles was Euer Hund (und eure Katze) so braucht. Schon […]

Rüden und Rüpel – Friedenspolitik im Vorstadtwald

G4 fast G5 – Rüden-Gipfel-Treffen im Vorstadtwald Mon Dieu! War das ein Morgenspaziergang. Wir hatten Rüden-Gipfel-Treffen in unserem Revier. Offensichtlich hatten sich heute alle Herrchen und Frauchen auf dieselbe Gehzeit geeinigt. Der Morgen war milde und nicht so heiß wie in den letzten Tagen. Finley und ich wollten das ausnutzen und ein paar Suchspiele auf […]

Hund hört nicht? Drauf gepfiffen mit der Hundepfeife!

Warum eine Hundepfeife das Leben für Hund und Halter leichter macht „Emma-komm-mal-heeer! …Hallohoo, Eeeemmaahaaa hiiiiiiiieeer!!! … Himmeldonnerwetter-Du-kommst-sofort-hierher-oder-Du-kannst-was-erleben….“ Irgendwann war wohl schon jeder Hundehalter einmal in dieser Situation. Das Hundetier soll etwas tun und entscheidet in der Sekunde seinen Will to Please in den Urlaub zu schicken. Bei uns im Hundewald konnte ich beobachten, wie gestandene […]

Unterwegs in Wien – Stadtführer für Hunde

  „Wien, Wien nur Du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein….“ (Hans Moser 1965) Ich wollte schon immer in diese wunderschöne Stadt und immer ist irgend etwas Dringendes dazwischengekommen. Ich habe Sehnsucht nach ein wenig Sissi-Romantik, nach Original Sachertorte nach Fiaker fahren, dem Prater und ein Besuch in der Wiener Hofreitschule steht für […]

Das Kompostier frisst Gras, frisst Gras, frisst….

Mein Hund der lässt das Grasen nicht, da muss ich was tun In den letzten Wochen waren Spaziergänge mit Finley schon ziemlich speziell. Meine Überzeugung das Hunde Fleischfresser sind, ist durch sein Verhalten gewaltig ins Schwanken geraten. Mittlerweile tendiere ich zu der Aussage, dass sie Allesfresser sind, mit einer starken Tendenz zum Vegetarier-Dasein. Denn sobald […]

Pssst – Ich bin inkognito!

Darf ich vorstellen: Madame Lumière, Lichttherapeutin und Yogalehrerin in meiner Vorstadt Vor ein paar Wochen hatte ich Euch ja von meinem Rauswurf bei Pinterest berichtet. Pinterest hatte mich nachdem ich nur einen Pin in meinem neu eingerichteten Unternehmens-Account gepostet hatte, an die frische Luft gesetzt. Das spaßbefreite Bilderkennungsprogramm hatte mich wegen meines Pins zum Schleppleinen-Dilemma, […]

Es kommt nicht auf die Größe an! Gastbeitrag für LycheeThePoodle

Hundebegegunungen – Frieden auf der Hundewiese und den Menschen ein Wohlgefallen … äh, ja manchmal … Als meine Bloggerkollegin Laura Gentile, mich bat ihren Artikel „So werden kleine Hunde zu Kläffern“ mit einem Beitrag zu beantworten, der die Sichtweise von Großhundebesitzern einnehmen sollte, bin ich ganz schön ins Schwitzen gekommen. Zuerst einmal, war für mich […]

Vier Pfoten auf Tour

Jeder Ausflug ein spannendes Erlebnis Die nächsten Ferien stehen vor der Tür. Für diejenigen, die nicht verreisen, habe ich ein paar Ausflugstipps. Mein Tipp richtet sich zum einen an meine Leser im Ruhrgebiet. Aber auch wenn das heute vorgestellte Buch Ausflugstouren im Ruhrgebiet vorschlägt, lassen sich doch die vielen Beschäftigungs-Vorschläge der Autorinnen auch super in […]

„Fuß“, „Fuhuuuß“, „Fussssjetzt!!!“, „GehFußDudickköpfigerBlubberko…*+#+**##*!“

  „Fuß“, „Fuhuuuß“, „Fussssjetzt!!!“, „GehFußDudickköpfigerBlubberko…*+#+**##*!“ Jeder kennt das auf irgendeine Weise. Man freut sich auf einen Spaziergang und der Hund flippt aus, zieht wie eine Dampflokomotive an der Leine, macht was er will. Bei Finley, meinem Rüden, stand das täglich auf seiner To-Do-Liste. Als Finley bei mir einzog, hatte ich keine Ahnung was Leinenführigkeit eigentlich bedeutet. […]

Tragödienstadl – kein Gefühl für Pietät

  Und jetzt denkt Ihr vielleicht, sie geht wieder los, die leidige „Kampfhund-Diskussion“? Nein, keine Angst, dass es die Rasse „Kampfhund“ nicht gibt und dieser Name außer einem fetten, ungerechten Stigma nichts an Erkenntnissen über die betroffenen Hunderassen liefert, ist bereits hinlänglich bekannt und soll nicht Thema dieses Artikels sein. Außerdem hat die Diskussion um […]